Quali Jungen B: Sieg gegen den Vohwinkeler STV mit 46:33 (19:15)

Im 3.ten Qualispiel stand im Ortsderby gegen die Nachbarn vom Vohwinkeler STV die bis dahin höchste Hürde auf dem Programm.
Die Vorzeichen dafür standen nicht besonders gut, waren doch mit Lennart und Thore zwei der Leistungsträger durch Erkältungen deutlich geschwächt. Dominik war durch einen privaten Termin verhindert.
Zu dem standen auf der Seite des Gegner 2 Spieler aus der neuen A-Jugend.
Das zu vor angestrebte taktische Konzept musste daher komplett verändert werden, was aber in nahezu allen Bereichen vorzüglich funktionierte.

CTG verjüngt Kader für die neue Saison

Rudi Lange / WZ vom 13.05.2017

Wandergruppe

Nächster Meilenstein: B1 gewinnt in der Quali gegen die HSG Velbert/Heiligenhaus mit 37:30 (15:12)

Zum heutigen 2.ten Qualispiel erwarteten uns die jahrgangsälteren Jungs der HSG Velbert/Heiligenhaus in der ungewohnten Umgebung in Halle „B“ am Küllenhahn.
Ich muss zugeben das mir dieses Spiel im Vorfeld einige Bauschmerzen bereitet hat, die Truppe des Gegners überzeugte mich im ersten Spiel durch ihre körperliche Präsenz. Somit galt es besonderen Wert auf die Deckungsarbeit zu legen.
Spielvorbereitung wie sonst immer, „keine schnellen Abschlüsse,“ „sauberes Abwehrverhalten gegen den Angriff“, usw.

Kreisquali B-Jugend: Deutlicher Auftaktsieg !

Das Team gewinnt gegen den Niederbergischen HC mit 55:24 (21:8)

Im ersten Qualifikationspiek auf Kreisebene trat das Team heute gegen die Jungs vom Niederbergischen HC an, die einen 3. Platz in ihrer Gruppe auf Kreisebene in der abgelaufenen Saison belegt haben. Beide Mannschaften zählen zu den jahrgangsjüngeren.

D2- Jungs gewinnen mit 14:8

Nachdem wir uns gegen TB Wülfrath D2 in beiden Hinspielen die jeweils 2 Punkte sichern konnten, wollten wir uns heute natürlich nicht mit weniger zufrieden geben!
Dennoch durften wir die Jungs nicht unterschätzen. In der ersten Halbzeit hätte das gegnerische Tor ruhig größer sein können. Der Ball wollte einfach nicht rein. Zum Glück hielt unser Torhüter hinten die Bälle, die wir vorne nicht reinmachen konnten und unserer Absprache in der Abwehr war kontinuierlich stimmig. So stand es dann 5:5 zur Pause.

Tags: 

C2 nach Siebenmeterwerfen Zweiter beim Jugend-Cup der JSG Krefeld-Oppum

Zur ersten Standortbestimmung vor der anstehenden Kreis-Quali ging es für unsere C2 zum Jugend-Cup der JSG Krefeld-Oppum. Gespielt wurde in zwei 4er Gruppen über je 15 Minuten.

Platzierungsspiele unserer Jungs:
CTG – TS Grefrath 9 : 1
CTG – JSG Hiesfeld-Aldenrade 8 : 8
CTG – TV Palmersheim 15 : 6

Verstärkung für die C2

Mit dem Ziel „C-Jugend Oberliga“ hat sich Niklas unserer C2 angeschlossen. Das Team freut sich über die Verstärkung auf der Rückraumposition und heißt ihn herzlich willkommen.

GESUCHT: Damen-Handballtrainer

Ab sofort suchen wir für die kommende Saison eine/n Handballtrainer/in für die 1. Damenmannschaft der CTG (Bezirksliga). Die Mannschaft hat sich in den letzten Jahren entwickelt, ist extrem motiviert und bereit für den nächsten Schritt. Das Team sucht daher eine/n Trainer/in mit Handballerfahrung, die/der motiviert ist mit einer aufgeschlossenen Damenmannschaft erfolgreich zu sein.
Kontakt zur CTG Handballabteilung: hofer.daniel@gmx.de

Tags: 

Klarer Heimsieg!

Durch einen unerwartet klaren 30:11 (17:5) Heimsieg der Cronenberger TG gegen eine teilweise enttäuschende HSG Mülheim brachten die Spieler von Trainer Werner Baldy endlich mal ein Spiel wieder souverän nach Hause. „ Unsere sattelfeste Abwehr mit einem überragenden Peter Löhe im Tor war der Grundstein für den Sieg. Hervorzuheben auch Fabian Schächt, der diesmal sein volles Leistungsvermögen abrufen konnte und uns sehr geholfen hat.“ Die noch im Abstiegskampf verwickelten Gäste von der Ruhr hielten nur bis zum 3:3 (6.) mit. Die Hausherren zogen anschließend unwiderstehlich davon.

Tags: 

Seiten

CTG-Handball RSS abonnieren