1. Herren sind gewarnt

HSG Mülheim – Cronenberger TG (Sa., 17.45 Uhr, von-der-Tann-Str.) Erneut haben es die Cronenberger mit einem Aufsteiger zu tun, der bisher nicht überragend agiert hat, aber mit knappen Ergebnissen seine Gefährlichkeit andeutete. Deshalb sind die Schützlinge von Trainer Werner Baldy auch in dieser Partie zwar gewarnt, aber sicherlich nicht chancenlos. Nach 10 Wochen Abstinenz beim Training (Beruf) nimmt Sebastian Wüsten ab der nächsten Woche die Trainingsarbeit wieder auf.
Autor: Rudi Lange

Tags: